buettnerin

Die Vice veröffentlicht private Fotos, um damit einen Dieb zu diffamieren

In Netzschau on September 24, 2012 at 1:59 pm

Die Vice, die immer wieder gerne auffällt durch menschenfeindliche Artikel, hat vor fünf Stunden erneut die journalistische Ethik verletzt, indem sie die Bilder veröffentlicht, die der Dieb eines Handys damit geschossen hat. „Damit sind wir dann wohl quitt, Du Arsch!„, urteilt der Autor des Artikels.

Advertisements
repressionunddepression

Wer zuletzt lacht, ist ein Heuchler.

Gewalltag

Halt nicht die Fresse, zeig dein Gesicht!

Aus Liebe zur Freiheit

Notizen zur Arbeit der sexuellen Differenz

Dr. Mutti

Wer die Kinder hat, hat die Zukunft

menschenlebenblog

A topnotch WordPress.com site

fuckermothers

feministische Perspektiven auf Mutterschaft

%d Bloggern gefällt das: